Festtagstortelloni an Artischocken-Basilikum-Creme mit Pinienkernen

Das Soßenrezept ist im vorherigen Rezept zu finden.

In diesem Rezept kommen mehrere Ersatzprodukte zum Einsatz die wir hier teilweise erstmalig getestet haben. Die Menge reicht für etwa 25 große Tortelloni (zum Rezept für den Teig).

Zutaten (Füllung)

  • 1,5 MyEyGelb
  • 1 MyEyWeiß
  • 150 G vegane Scrimps, in feine Streifen geschnitten
  • 1/2 Glas veganer Kaviarersatz
  • ca. 1 EL Petersilstile, fein gehackt
  • 1 kleine Frühlingszwiebel, fein gehackt
  • Saft 1/4 Limone
  • Semmelbrösel
  • Salz

Eyweiß zu Schnee schlagen. Eygelb anrühren, Ersatzkaviar, Petersilie und Frühlungszwiebel dazugeben. Etwa 1 EL Semmelbrösel damit vermischen (eine Frage der Konsistenz). Anschließend die Scrimpsstreifen unterrühren, und Schnee unterheben. Mit Limonensaft und Salz abschmecken.

Aus dem dünn ausgewalkten Nudelteig 12 cm Kreise ausstechen. In die Mitte je ein Häufchen der Fülle setzen und die Tortelloni formen. Anschließend in reichlich Salzwasser leicht köcheln / ziehen lassen bis sie durch sind (je nach Dicke des Teiges 8 – 12 Minuten).

Nach oben