Kategorien
Beilagen

Blechgemüse

Die unkomplizierte Beilage, die sich aber auch selbst genug sein kann.

Zutaten (zum Beispiel)

  • Kartoffeln
  • Karotten
  • Zucchini
  • Auberginen
  • Kohlrabi
  • Paprika
  • Gewürze
  • 4 Esslöffel Rapsöl
  • Salz
  • Curry
  • Cayennepfeffer
  • Paprikapulver
  • gemahlener Rosmarin

Zubereitung

Öl und Gewürze in einer großen Schüssel mischen. Die Gemüse in dicke (ca. 2 cm) Würfel oder Scheiben schneiden. Anschließend mit der Würze mischen, auf dem Backblech verteilen und bei 220 Grad ca. 20 Minuten backen.
Blechgemüse serviert

Dazu passt

selbst gemachte vegane Mayonnaise, Ketchup